Unternehmensgeschichte und -philosophie

Der Geschäftsführer und Hauptgesellschafter der RaumGlanz GmbH, Herr Cemal Kilic, betreut selbstständig seit 2003 erfolgreich Kunden in der Landeshauptstadt München, sowie im kompletten bayerischen Raum. Damals noch im Rahmen seines Einzelunternehmens CK Cleaning Service mit Sitz in der Prinzregentenstraße in München, wobei Herr Cemal Kilic auf eine über zwanzigjährige Berufserfahrung im Gebäudereinigerhandwerk zurückgreifen kann. Anfang 2017 gründete Herr Cemal Kilic die RaumGlanz GmbH, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Was als ein simple Glasreinigungsfirma anfing, mündet heute in eine aufstrebende GmbH.

Im Gründungsjahr der RaumGlanz GmbH wurden auch gleich wichtige richtungsweisende Maßnahmen seitens der Geschäftsleitung ergriffen:

  • Zertifizierung nach der DIN EN ISO 9001:2015 durch die QSCert Deutschland
  • Grund- und Sonderreinigungen

Die Gebäudereinigung und das Gebäudemanagement ist trotz der weitläufigen Meinung eine anspruchsvolle Aufgabe, die ohne der richtigen Organisation und Konzeption nicht durchführbar ist. Besonders im Gebäudemanagement und dem Hausmeisterdienst sind Verantwortung und eine zuverlässige Führung unerlässlich.

Hier sind Mitarbeiter gefragt, die nicht nur in ihr Handwerk verstehen, sondern die Gebäudereinigung leidenschaftlich Leben müssen. Die Unterstützung erhalten sie von der Geschäftsleitung der RaumGlanz GmbH, die durch gezielte Motivation der Mitarbeiter dieses auch erreicht.

 

Die RaumGlanz GmbH ist für Ihre Mitarbeiter aktiv und fördert diese in der Weiterbildung durch  Schulungsmaßnahmen und durch kundenorientierte Trainings . Das Ziel ist eindeutig, dem Auftraggeber in den verschiedenen Bereichen der Gebäudeservices ein zufriedenstellendes Ergebnis zu liefern.

Wir ermitteln und bewerten jede Anforderung des Kunden in Bezug auf die gewünschte Serviceleistung und dokumentieren diese Vorgänge schriftlich in festgelegten Verfahren.

So können wir sicherstellen, dass die Kundenforderungen festgelegt sind, dass Unterschiede zwischen den Anforderungen im Vertrag oder Auftrag und den früher ausgedrückten Anforderungen beseitigt werden, und dass wir  in der Lage sind, die festgelegten Anforderungen zu erfüllen.

Wenn sich Kundenforderungen ändern, stellen wir sicher,  dass die zutreffenden Dokumente ebenfalls geändert werden und dass dem zuständigen Personal die geänderten Anforderungen bewusst gemacht werden.